Auszeichnungen

Nominierung für den Ernst-Schneider-Preis 2014
für "Tödliche Deals - deutsche Waffen für die Welt" (ZDFzoom) von Dominic Egizzi und Carsten Binsack[:en]for "Tödliche Deals - deutsche Waffen für die Welt" (directors: Dominic Egizzi and Carsten Binsack)
Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis 2014 für Stephan Lamby
Die Jury begründet ihre Entscheidung so: „Mit Stephan Lamby zeichnen wir einen Autor und Produzenten aus, der sich seit Jahren - gegen alle Trends - der Konzeption und Herstellung von Fernsehfilmen höchster Qualität verschrieben hat. Mit seinen Filmen öffnet er den Zuschauern die Augen. Es sind wahre Enthüllungsgeschichten, getragen von Respekt, Fairness und Distanz.“[:en]Stephan Lamby is awarded with the Hanns-Joachim-Friedrichs-Prize 2014. The award ceremony will be held in Hamburg on october 22nd 2014.
Goldener Spatz für „Loop – Wissen hautnah“
für das von fernsehbüro, Berlin, gemeinsam mit ECO Media, Hamburg, und Taglicht Media, Köln, für den Sendeplatz „Yolo“ als unabhängiges Fensterprogramm auf RTL produzierte Format der beiden Moderatoren Joyce Ilg und Timo Killer.[:en]The show is produced by fernsehbüro, Berlin, ECO Media, Hamburg and Taglicht Media, Collogne, for "YOLO", an independent programm on RTL.
Nominierung für den Deutsch-Französischen Journalistenpreis 2014
für "Preiskampf - Was ist unser Essen wert?" (Autoren: Klaus Balzer und Romy Strassenburg, ARTE).[:en]for "Price War - How much is our food worth?" (directors: Klaus Balzer and Romy Strassenburg, ARTE)
Otto Brenner Preis für kritischen Journalismus 2013
für die Autoren John A. Kantara und Michael Fräntzel („Töten per Joystick – Der Krieg aus der Distanz“, ARD/WDR).[:en]The ECO Media authors John Kantara and Michael Fräntzel are awarded with the Otto-Brenner-Award 2013 for their documentary on war drones wich was produced by ECO Media for ARD on behalf of WDR.
2. Platz bei Wahl „Politikjournalist des Jahres“ 2012
Stephan Lamby ist bei der Wahl zum „Politikjournalisten des Jahres 2012“ (wie bereits 2010) auf den 2. Platz gewählt worden. Die Wahl wird vom „Medium Magazin“ durchgeführt, zur Jury zählen 70 namhafte Journalisten.[:en]Stephan Lamby is chosen 2nd place for the "Political Journalist of the year 2012". The election is orgnaized by the "Medium Magazin". The jury consits of 70 renowned journalists.
Deutscher Journalistenpreis für Luft- und Raumfahrt 2012
für "Space Shuttle - das Ende einer Ära" (Autor: John A. Kantara, ZDF/3sat).[:en]awarded to "Space Shuttle - End of an Era" (John A. Kantara, ZDF/3sat).
Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus
für Autor John A. Kantara. Ausgezeichnet wurde er u.a. für die von ECO Media produzierten Filme „Energiespender Mensch“ (3sat)  und „Space Shuttle – Das Ende einer Ära“ (3sat).[:en]ECO Media director John A. Kantara was awarded with the Georg von Holtzbrinck Prize for Science Journalism in the category "electronic media" for the ECO Media documentaries "Energiespender Mensch" and "Space Shuttle" (among others) produced for 3sat.
Deutscher Fernsehpreis für Stephan Lamby
Stephan Lamby wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Besondere Leistung Information“ für die von ihm produzierten Wirtschaftsdokumentationen zur Eurokrise ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, dass Stephan Lamby „als Produzent, Autor und Interviewer für historische Einordnung und Orientierung in der Eurokrise sorgt“.[:en]Stephan Lamby was awarded in the category "special achievment information".
Zwei Nominierungen für den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2012
für "Auf der Suche nach Peter Hartz" (Autor: Lutz Hachmeister) und "Duelle: Porsche gegen Piech" (Autor: Michael Wech).[:en]for "Auf der Suche nach Peter Hartz" (Autor: Lutz Hachmeister) and "Duelle: Porsche gegen Piech" (Autor: Michael Wech).
Deutsch-Französischer Journalistenpreis
für "Der Domino-Effekt. Kippt der Euro?" (Autoren: Stephan Lamby und Michael Wech), ZDF/ARTE.[:en]for "The Domino-Effect - Europe's Biggest Crisis" (directors: Stephan Lamby and Michael Wech), ZDF/ARTE.
Nominierung für Grimme-Preis 2012
für "Auf der Suche nach Peter Hartz" (SWR/WDR/3sat).[:en]for "Auf der Suche nach Peter Hartz" (SWR/WDR/3sat).
magnifiercrossmenu