Felix Brumm

Felix Brumm, 1987 in Rostock geboren, studierte Politik- und Sozialwissenschaften in Berlin. Nach einer Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule in München, machte er Praktika bei Berliner Zeitung/Frankfurter Rundschau und EinsPlus, dem ehemaligen Jugendsender der ARD. In Hamburg war er zwei Jahre lang Redakteur beim Wirtschaftsmagazin Enorm und wurde 2015 mit dem Ernst-Schneider-Preis in der Kategorie Förderpreis ausgezeichnet. Nach einer Rucksackreise durch Westafrika und kurzer Selbstständigkeit, ist er seit März 2017 Volontär bei Eco Media.