Re: Generation Nichtschwimmer?

In Marseille sind die meisten Schwimmhallen marode und kaum mehr benutzbar. Der Schwimmunterricht an den Schulen kommt zu kurz. Die Folge: Viele Kinder aus sozial schwächeren Vierteln lernen nicht schwimmen. Um dem gefährlichen Mangel etwas entgegen zu setzen, bieten Sportlehrer in den Ferien Schwimmkurse an. Autorin Sandra Aïd war für ARTE Re: vor Ort.