Wir haben den Pokal – Hinter den Kulissen der Nationalmannschaft 1990 und 1996

Halbnackte Nationalspieler in der Kabine oder rauchende Kicker im Ermüdungsbecken sind außergewöhnliche Aufnahmen der deutschen Fußballelf, die die Zuschauer nicht alle Tage sehen. ZDFinfo zeigt die Weltmeister von 1990 und Europameister von 1996 in der Dokumentation „Wir haben den Pokal! Hinter den Kulissen der Nationalmannschaft 1990 und 1996“ von ihrer menschlichen und männlichen Seite. Die Aufnahmen stammen von Torwarttrainer Sepp Maier, der die Nationalmannschaft von 1988 bis 2004 mit seiner Videokamera backstage begleitet hat. Die Bänder von Sepp Maier liefern einen einzigartigen Blick auf den deutschen Fußballmythos.

Der Film von Ulrich Stein erzählt die Höhepunkte der WM 1990 und der EM 1996 aus der Perspektive der Nationalmannschaft, anekdotisch und emotional. Die ehemaligen Spieler und Sepp Maier kommen selbst zu Wort. In Erinnerung schwelgen Lothar Matthäus, Rudi Völler, Pierre Littbarski, Andreas Brehme, Klaus Augenthaler, Thomas Häßler, Matthias Sammer, Christian Ziege, Andreas Köpke, Oliver Kahn und Oliver Bierhoff.

Erstausstrahlung: Juni 2014, ZDFinfo