Helmut Kohl. Seine schwerste Wahlschlacht

Reportage. 45 Minuten
Autoren: Stephan Lamby, Michael Rutz

Helmut Kohl in seinem letzten großen Wahlkampf als Kanzler. Kein Konkurrent war ihm jemals so gefährlich geworden wie Gerhard Schröder. Wie geht Helmut Kohl mit ihm um? Nach welcher Methode versucht er, den Medienwahlkampf des Jüngeren zu parieren? Stephan Lamby und Michael Rutz haben Helmut Kohl in den entscheidenden Wochen quer durch die Republik begleitet. Auch Hannelore Kohl empfängt zum Tee im Kanzler-
bungalow. Eine Art Abschied von der Macht. Am Ende erscheint Helmut Kohl als müder Kämpfer. Zwar beteuert er immer wieder, daß ihm die Auseinandersetzung Spaß macht. Doch von wichtigen Helfern und seinem Gespür für politische Stimmungen verlassen, hat sich der alte Kanzler längst verschätzt.

Erstausstrahlung:
SAT 1, 1998

Rechteerwerb:
Provobis

Kontakt: info@ecomediatv.de