GREENPEACE TV. Umweltmagazin

Umweltmagazin
Moderation: Sandra Maischberger

Gemeinsam mit der Umweltorganisation Greenpeace produzierte ECO Media sechs Folgen des Magazins GREENPEACE TV. Die Reporter beobachteten den Schmuggel von Walfleisch von Norwegen nach Japan, die Abholzung von Regenwäldern in Kanada, die blutige Jagd auf Haifische vor Costa Rica. Auch hintergründige Beiträge hatten Platz: Der dramatische Rückgang der Alpengletscher, der Benzinverbrauch deutscher PKW. Großen Erfolg hatte das Magazin, als es – zeitgleich mit entsprechenden Aktionen von Greenpeace – auf chemische Weichmacher in Kinderspielzeug aufmerksam machte. Über 25.000 Zuschauer meldeten sich telefonisch. Auch sie konnten sich an den Aktionen beteiligen. Wenige Tage später wurden die umstrittenen Spielzeuge aus den Regalen der Geschäfte genommen. Und das mitten in der Weihnachtszeit!

Erstausstrahlung:
RTL, 1997

Rechteerwerb:
ECO Media, Greenpeace, RTL

Kontakt: info@ecomediatv.de