Ein Mann greift durch. Der Jugendrichter von Bernau

Reportage, 30 Min. Buch und Regie: Dominic Egizzi

Der Jugendrichter Andreas Müller polarisiert. Er macht sich für die Legalisierung von Cannabis stark und kämpft mit aller Macht gegen Neonazis – mit verblüffenden Methoden. Er schickt die jungen Gewalttäter in ehemalige Konzentrationslager oder verbietet Springerstiefel. Und er schreckt nicht vor harten  Strafen zurück.

Andreas Müller muss jede Woche sehr viele Akten bearbeiten – jede Akte erzählt ein Schicksal. Jede Verhandlung kann das Leben eines Jugendlichen entscheidend prägen. Die Reportage zeigt die alltägliche Arbeit eines außergewöhnlichen Richters – wie er sich im Gerichtssaal mit Kiffern, Schlägern und Neonazis auseinandersetzt, mit einer Schulklasse diskutiert und wie er das Treffen mit einer ehemaligen Verurteilten erlebt.

Erstausstrahlung:
2004

Rechteerwerb:
RBB

Kontakt: info@ecomediaTV.de