Der Fall Opel

Mehr als 3.000 Arbeiter sind direkt von der Schließung des Opelwerks in Bochumbetroffen. Fachleute gehen davon aus, dass allein in Bochum rund 10.000 Menschen ihre Arbeit verlieren werden: Vom Auto-Zulieferer über Lebensmittelgeschäfte bis hin zum Büdchen an der Ecke. Der Kahlschlag geht sogar noch weiter: Im gesamten Bundesland könnten bis zu 40.000 Arbeitsplätze verloren gehen.

Erstausstrahlung: November 2013
Rechteerwerb: WDR

Kontakt: info@ecomediaTV.de